Veranstaltungen

Schlagerparty am  16.02.2023 18:00 Uhr

Konzert mit dem Little Albert Experiment am 02.03.2023

The Little Albert Experiment – post-Punk, sub-Metal, Weissbier gesteuerter Gesangsverein

Psycho-pop Propheten, die „immer wieder mittwochs Melancholiker“…  The Little Albert Experiment sind drei erwachsene Männer, die noch nie den Punkt erreicht haben, an dem sie mit Rumblödeln aufhören müssen. Wer The little Albert Experiment kennt, hat in den Abgrund geschaut und bemerkt, dass da nicht immer etwas zurückschaut, aber manchmal doch ein Lied zurückpfeift.

The Little Albert Experiment singt und spielt Originales, Selbstgeschriebenes. Zu Texten die teilweise letzte Woche, teilweise vor 100 Jahre geschrieben wurden. Aber macht nichts, alles was die Drei anfassen wird irgendwie auseinandergeschraubt, angeschaut, kommentiert und wieder zum Laufen gebracht.

Der Beziehung zwischen Mensch und Maschine und allem, was irgendwo in der Mitte davon zu finden ist, sind Brot und Beilage von The Little Albert Experiment. Aufmachen, genießen, wiederholen.

Konzert mit dem Noksyur Soksow Ensemble am 11.03.2023

Konzert mit Orange G am 17.03.2023

Standard Plakat Orange G A3-2

Konzert mit The Spirit of DJANGO am 23.03.2023

Das Ensemble „The Spirit Of Django“ aus dem Raum München bringt die breite Vielfalt der Gitarrenmusik im unverwechselbaren Stil der Gypsy Jazz Legenden Django Reinhard und Stéphane Grappelli auf die Bühne. Neben den vielen Interpretationen bekannter Klassiker dieses Genres spielen die Künstler mit großer Freude auch Eigenkompositionen und moderne Interpretationen aus den Bereichen Latin- und Modern-Jazz sowie Rock und Pop.

BESETZUNG:

Reimo Oberth (Gitarre)
Armund Daniel (Violine, Gitarre)
Frank Riepl (Gitarre)
Paul Leutmayr (Kontrabass)

Konzert mit Noise pollution am 30.03.2023

Die Noisepollution Rockrevue präsentiert ein Programm, dessen Fokus auf der Musik der 1960er bis 80er Jahre liegt.Dabei beziehen sie auch Einflüsse aus Blues, Country, Folk oder Jazz in ihr Spiel mit ein.Sie covern nicht, sie interpretieren.

Einen besonderen Platz im Sound der Band nimmt der dreistimmige Chorgesang ein, den das Trio vom gestalterischen Mittel zum musikalischen Statement erhoben hat.

Eine exquisite Songauswahl von Bands wie Steely Dan, Sting, Eric Clapton, The Eagles, Billy Joel, The Beatles, Aerosmith, Deep Purple, Elton John, Neil Young, The Band uvm. bürgt für ein kurzweiliges Konzerterlebnis.

Konzert mit dem Hundling am 28.04.2023

Hundling

www.hundling.de